Lichtenbergs MenschenBilder: Charaktere und Stereotype in der Göttinger Aufklärung


Lichtenbergs MenschenBilder: Charaktere und Stereotype in der Göttinger Aufklärung

Auf Lager

19,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die Wissenschaft vom Menschen und die Wahrnehmung von Diversität gehören zu einem wichtigen Kapitel der europäischen Aufklärungstradition. Stereotype, Klischees und Hierarchisierungen wurden sowohl kritisiert als auch unreflektiert weitergetragen. Es ging um nichts weniger als um die Frage, was es heißt, Mensch zu sein. Die Ausstellung »Lichtenbergs MenschenBilder« und dieser Katalog beschäftigen sich damit, wie Georg Christoph Lichtenberg, Johann Friedrich Blumenbach sowie andere Wissenschaftler und Künstler Bilder herstellten, die eine nachhaltige Wirkung auf die europäische Fremd- und Eigenwahrnehmung hatten.

Demetrius L. Eudell (Hg.), Dominik Hünniger (Hg.)
Erscheinungsjahr: 2018
Umfang: 168 Seiten
ISBN: 978-3-945869-09-3

Diese Kategorie durchsuchen: BÜCHER